ab­be­stel­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|be|stel|len

Bedeutungen (2)

Info
  1. eine Bestellung, einen Auftrag zurücknehmen, widerrufen
    Beispiel
    • die Zeitung, ein Hotelzimmer abbestellen
  2. eine Person, die jemand wegen einer auszuführenden Arbeit zu sich bestellt hat, nicht kommen lassen
    Beispiel
    • den Klempner abbestellen

Synonyme zu abbestellen

Info

Antonyme zu abbestellen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bestelle abich bestelle ab
du bestellst abdu bestellest ab bestell ab, bestelle ab!
er/sie/es abbestellt, bestellt aber/sie/es bestelle ab
Pluralwir bestellen abwir bestellen ab
ihr abbestellt, bestellt abihr bestellet ab bestellt ab!
sie bestellen absie bestellen ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich bestellte abich bestellte ab
du bestelltest abdu bestelltest ab
er/sie/es bestellte aber/sie/es bestellte ab
Pluralwir bestellten abwir bestellten ab
ihr bestelltet abihr bestelltet ab
sie bestellten absie bestellten ab
Partizip I abbestellend
Partizip II abbestellt
Infinitiv mit zu abzubestellen

Aussprache

Info
Betonung
🔉abbestellen