Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ab­be­ru­fen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ab|be|ru|fen

Bedeutungsübersicht

zum Zwecke der Amtsenthebung oder Versetzung von seinem Posten zurückrufen

Beispiele

  • einen Botschafter [von seinem Posten] abberufen
  • <in übertragener Bedeutung>: Gott hat ihn [aus diesem Leben, in die Ewigkeit] abberufen (gehoben verhüllend; er ist gestorben)

Synonyme zu abberufen

abrufen, absetzen, entlassen, entmachten, suspendieren, zurückbeordern, zurückberufen, zurückrufen, zurückziehen

Aussprache

Betonung: ạbberufen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«

Blättern