Va­ti­kan, der

Wortart:
Substantiv, maskulin (Eigenname)
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Vatikan
österreichisch:
[ˈva…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Va|ti|kan

Bedeutungen (2)

  1. Residenz des Papstes in Rom
  2. oberste Behörde der römisch-katholischen Kirche
    Beispiel
    • die Entscheidung des Vatikans

Herkunft

nach der Lage auf dem Mons Vaticanus, einem Hügel in Rom

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Vatikan
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?