Sus­pen­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Suspension
Lautschrift
[zʊspɛnˈzi̯oːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sus|pen|si|on

Bedeutungen (3)

  1. feinste Verteilung sehr kleiner Teilchen eines festen Stoffes in einer Flüssigkeit, sodass sie darin schweben
    Gebrauch
    Chemie, Medizin
  2. (von Körperteilen) das Anheben, Aufhängen, Hochlagern
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

spätmittelhochdeutsch suspension < (spät)lateinisch suspensio = Unterbrechung, zu lateinisch suspendere, suspendieren

Grammatik

die Suspension; Genitiv: der Suspension, Plural: die Suspensionen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?