Statt, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben
Aussprache:
Betonung
🔉Statt

Rechtschreibung

Worttrennung
Statt

Bedeutung

Ort, Platz, Stelle

Beispiel
  • nirgends eine bleibende Statt (Ort, wo man leben kann; nach Hebräer 13, 14, eigentlich = Stadt) haben, finden

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch stat, eigentlich = das Stehen; vgl. Stadt

Grammatik

die Statt; Genitiv: der Statt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?