Schnau­fer, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schnaufer
Lautschrift
[ˈʃnaʊ̯fɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schnau|fer

Bedeutungen (2)

  1. [hörbarer] Atemzug
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • einen Schnaufer tun, hören lassen, vernehmen
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • den letzten Schnaufer tun (umgangssprachlich verhüllend: sterben)
    • bis zum letzten Schnaufer (umgangssprachlich verhüllend: Atemzug)
  2. unreifer Junge
    Gebrauch
    schweizerisch

Grammatik

der Schnaufer; Genitiv: des Schnaufers, Plural: die Schnaufer

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?