Ko­ka­in, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kokain
Lautschrift
🔉[kokaˈiːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ko|ka|in

Bedeutung

(als Betäubungsmittel und als Rauschgift verwendetes) Alkaloid aus den Blättern des Kokastrauchs

Kokain
© Kondor83 - Fotolia.com
Beispiel
  • Kokain schnupfen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Kokain
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?