Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Geil­heit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Geil|heit

Bedeutungsübersicht

    1. (oft abwertend) das Geilsein
    2. geiler Gedanke, geile Empfindung o. Ä.
  1. (Landwirtschaft) (von Pflanzen) [allzu] üppiges Wachsen, Wuchern

Synonyme zu Geilheit

Begierde, Geschlechtstrieb, Gier, Leidenschaft, Lust, Sinnlichkeit, Wollust

Aussprache

Betonung: Geilheit

Grammatik

 Singular
Nominativdie Geilheit
Genitivder Geilheit
Dativder Geilheit
Akkusativdie Geilheit

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. das Geilsein

      Grammatik

      ohne Plural

      Gebrauch

      oft abwertend

    2. geiler (1) Gedanke, geile (1) Empfindung o. Ä.
  1. (von Pflanzen) [allzu] üppiges Wachsen, Wuchern

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    Landwirtschaft

    Beispiel

    die Geilheit des Getreides

Blättern

Im Alphabet davor