Fi­nes­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Finesse

Rechtschreibung

Worttrennung
Fi|nes|se

Bedeutungen (2)

    1. Kunstgriff, Trick, besondere Technik in der Arbeitsweise o. Ä.
      Grammatik
      meist im Plural
      Beispiel
      • er beherrscht alle Finessen des Schachspiels
    2. Schlauheit, Durchtriebenheit
      Beispiel
      • ihrer taktischen Finesse war keiner gewachsen
  1. Besonderheit, Feinheit in der Beschaffenheit, Ausstattung o. Ä.
    Grammatik
    meist im Plural
    Beispiel
    • ein Gerät mit allen technischen Finessen

Herkunft

französisch finesse, zu: fin, fein

Grammatik

die Finesse; Genitiv: der Finesse, Plural: die Finessen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?