Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fin­ger­ab­druck, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fin|ger|ab|druck

Bedeutungsübersicht

Fingerabdruck
© WIC - Fotolia.com
(zur Feststellung der Identität 1a auswertbarer, die Linien der Haut erkennen lassender) Abdruck (2) der Innenfläche eines Fingers (1)

Beispiel

jemandem Fingerabdrücke abnehmen

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

genetischer Fingerabdruck (Muster des persönlichen Erbgutes, das durch molekularbiologische Genanalyse gewonnen wird)

Aussprache

Betonung: Fịngerabdruck
Lautschrift: [ˈfɪŋɐ|apdrʊk]

Grammatik

der Fingerabdruck <Plural: Fingerabdrücke>
 SingularPlural
Nominativder Fingerabdruckdie Fingerabdrücke
Genitivdes Fingerabdruckes, Fingerabdrucksder Fingerabdrücke
Dativdem Fingerabdruckden Fingerabdrücken
Akkusativden Fingerabdruckdie Fingerabdrücke

Blättern