Ein­le­ge­ar­beit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Kunsthandwerk
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Einlegearbeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Ein|le|ge|ar|beit

Bedeutungen (2)

  1. Verzierung an einem Gegenstand aus Holz, Metall u. a. durch eingefügte andersfarbige Plättchen aus dem gleichen oder einem anderen Material, die zu bestimmten Mustern geordnet sind
  2. Gegenstand mit Einlegearbeiten (a)
    Beispiel
    • diese Truhe ist eine Einlegearbeit aus dem Barock
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?