Be­spre­chung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Besprechung

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|spre|chung

Bedeutungen (3)

  1. ausführliches Gespräch über eine bestimmte Sache, Angelegenheit
    Beispiele
    • eine Besprechung der Lage
    • eine Besprechung [über etwas] ansetzen, abhalten, anberaumen
    • sie ist in einer wichtigen Besprechung, hat eine Besprechung mit ihrer Chefin
  2. Beispiel
    • das Buch hat eine geistreiche, wohlwollende, ablehnende Besprechung
  3. Beispiel
    • eine feierliche Besprechung der Krankheit durch den Medizinmann

Grammatik

die Besprechung; Genitiv: der Besprechung, Plural: die Besprechungen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?