Ab­strich, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ab|strich

Bedeutungen (4)

Info
    1. Streichung, Kürzung, Abzug
      Grammatik
      meist im Plural
      Beispiele
      • ein Abstrich am Etat
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 man muss im Leben oft Abstriche machen (zurückstecken)
    2. Einschränkungen
      Grammatik
      Pluraletantum
      Beispiele
      • einige Abstriche an Bequemlichkeit muss man bei diesem Wagen in Kauf nehmen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Torhüter überzeugte, mit Abstrichen (Vorbehalt) auch die Verteidigung
    1. Entnahme von Haut, Schleimhaut o. Ä. für eine Untersuchung
      Gebrauch
      Medizin
      Beispiel
      • einen Abstrich machen
    2. durch Abstrich (2a) gewonnene Haut, Schleimhaut o. Ä.
      Gebrauch
      Medizin
      Beispiel
      • den Abstrich einfärben
  1. Strich nach unten
    Gebrauch
    Schriftwesen
  2. (bei Streichinstrumenten) abwärtsgeführter Bogenstrich

Grammatik

Info

der Abstrich; Genitiv: des Abstrich[e]s, Plural: die Abstriche

Aussprache

Info
Betonung
🔉Abstrich