Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

öko­no­misch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: öko|no|misch

Bedeutungsübersicht

  1. die Wirtschaft betreffend, in Bezug auf die Wirtschaft
  2. sparsam; mit möglichst großem Nutzen bei möglichst geringem Einsatz oder Verbrauch

Synonyme zu ökonomisch

haushälterisch, rationell, sparsam, wirtschaftlich; (bildungssprachlich, Fachsprache) effizient

Aussprache

Betonung: ökonomisch🔉

Herkunft

lateinisch oeconomicus < griechisch oikonomikós = zur (Haus)wirtschaft gehörig

Grammatik

Steigerungsformen

Positivökonomisch
Komparativökonomischer
Superlativam ökonomischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-ökonomischer-ökonomische-ökonomisches-ökonomische
Genitiv-ökonomischen-ökonomischer-ökonomischen-ökonomischer
Dativ-ökonomischem-ökonomischer-ökonomischem-ökonomischen
Akkusativ-ökonomischen-ökonomische-ökonomisches-ökonomische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderökonomischedieökonomischedasökonomischedieökonomischen
Genitivdesökonomischenderökonomischendesökonomischenderökonomischen
Dativdemökonomischenderökonomischendemökonomischendenökonomischen
Akkusativdenökonomischendieökonomischedasökonomischedieökonomischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinökonomischerkeineökonomischekeinökonomischeskeineökonomischen
Genitivkeinesökonomischenkeinerökonomischenkeinesökonomischenkeinerökonomischen
Dativkeinemökonomischenkeinerökonomischenkeinemökonomischenkeinenökonomischen
Akkusativkeinenökonomischenkeineökonomischekeinökonomischeskeineökonomischen

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. die Wirtschaft betreffend, in Bezug auf die Wirtschaft

    Beispiel

    ökonomische Belastungen
  2. sparsam; mit möglichst großem Nutzen bei möglichst geringem Einsatz oder Verbrauch

    Beispiel

    eine ökonomische Arbeitsweise

Blättern

↑ Nach oben