Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

In­te­r­es­se, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: In|te|res|se
Alle Trennmöglichkeiten: In|te|r|es|se
Beispiel: Interesse an, für etwas haben

Bedeutungsübersicht

  1. geistige Anteilnahme, Aufmerksamkeit
    1. Neigung, Vorliebe
    2. Neigungen zum Erwerb, Kauf
    1. das, woran jemandem sehr gelegen ist, was für jemanden oder etwas wichtig oder nützlich ist; Nutzen, Vorteil
    2. Bestrebung, Belange

Wussten Sie schon?

Synonyme zu Interesse

Antonyme zu Interesse

Desinteresse

Aussprache

Interẹsse🔉, auch: [ɪnˈtrɛsə] 🔉

Herkunft

unter Einfluss von französisch intérêt = Anteil(nahme); Nutzen, Vorteil (< lateinisch interest = es bringt Nutzen) zum mittellateinischen Substantiv interesse = aus einer Ersatzpflicht resultierender Schaden (aus der Sicht des Gläubigers = Nutzen, Vorteil, Gewinn), zu lateinisch interesse = von Wichtigkeit sein

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Interessedie Interessen
Genitivdes Interessesder Interessen
Dativdem Interesseden Interessen
Akkusativdas Interessedie Interessen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. geistige Anteilnahme, Aufmerksamkeit

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • großes, lebhaftes, geringes Interesse an jemandem, etwas haben
    • für jemanden, etwas/an jemandem, etwas Interesse zeigen, bekunden
    • jemandes Interesse wecken
    • im Brennpunkt des öffentlichen Interesses stehen
    • etwas mit großem Interesse lesen, verfolgen
    • diese Sache ist nicht von Interesse (erregt niemandes Interesse, Aufmerksamkeit)
    • Informationen von großem, höchstem, allgemeinem Interesse
    1. Neigung, Vorliebe

      Grammatik

      meist im Plural

      Beispiele

      • keine geistigen Interessen haben
      • nur seinen Interessen leben
      • gemeinsame Interessen haben
    2. Neigungen zum Erwerb, Kauf

      Beispiele

      • an diesem Artikel besteht kein Interesse
      • haben Sie Interesse, den Wagen zu kaufen?
    1. das, woran jemandem sehr gelegen ist, was für jemanden oder etwas wichtig oder nützlich ist; Nutzen, Vorteil

      Beispiele

      • seine eigenen, gemeinsame Interessen verfolgen
      • im Interesse des Friedens, der Allgemeinheit
      • im eigenen Interesse handeln
      • dies liegt in unser aller Interesse
    2. Bestrebung, Belange

      Grammatik

      meist im Plural

      Beispiele

      • die wirtschaftlichen Interessen eines Staates
      • dies läuft unseren [geschäftlichen] Interessen zuwider
      • seine Interessen durchsetzen
      • jemandes Interessen wahrnehmen, vertreten

Blättern

↑ Nach oben