zu­sam­men­put­zen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
süddeutsch, österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zusammenputzen

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|sam|men|put|zen

Bedeutung

sehr streng zurechtweisen; herunterputzen

Beispiele
  • den Kellner zusammenputzen
  • die Polizei hatte ihn zusammengeputzt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot