Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­sam­men­pfer­chen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|sam|men|pfer|chen

Bedeutungsübersicht

  1. zusammen in einen Pferch sperren
  2. [durch Zwang] veranlassen, sich zusammen in einen Raum zu begeben, in dem es dabei sehr eng wird

Synonyme zu zusammenpferchen

zusammendrängen, zusammenpressen

Aussprache

Betonung: zusạmmenpferchen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pferche zusammenich pferche zusammen 
 du pferchst zusammendu pferchest zusammen pferch zusammen, pferche zusammen!
 er/sie/es pfercht zusammener/sie/es pferche zusammen 
Pluralwir pferchen zusammenwir pferchen zusammen 
 ihr pfercht zusammenihr pferchet zusammen
 sie pferchen zusammensie pferchen zusammen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich pferchte zusammenich pferchte zusammen
 du pferchtest zusammendu pferchtest zusammen
 er/sie/es pferchte zusammener/sie/es pferchte zusammen
Pluralwir pferchten zusammenwir pferchten zusammen
 ihr pferchtet zusammenihr pferchtet zusammen
 sie pferchten zusammensie pferchten zusammen
Partizip I zusammenpferchend
Partizip II zusammengepfercht
Infinitiv mit zu zusammenzupferchen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. zusammen in einen Pferch sperren

    Beispiel

    die Schafe zusammenpferchen
  2. [durch Zwang] veranlassen, sich zusammen in einen Raum zu begeben, in dem es dabei sehr eng wird

    Beispiele

    • die Gefangenen wurden in Güterwaggons zusammengepfercht
    • wir standen alle zusammengepfercht in der überfüllten Disco

Blättern