Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

zu­sam­men­rau­fen

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|sam|men|rau|fen
Beispiel: man hatte sich schließlich zusammengerauft

Bedeutungsübersicht

sich nach mehr oder weniger heftigen Auseinandersetzungen nach und nach verständigen

Beispiele

  • sich mit jemandem zusammenraufen
  • sich in der Frage der Mitbestimmung zusammenraufen
  • sie mussten sich in der Ehe erst mühsam zusammenraufen

Synonyme zu zusammenraufen

sich arrangieren, sich verständigen
Anzeige

Aussprache

Betonung: zusạmmenraufen

Grammatik

sich zusammenraufen; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich raufe zusammenich raufe zusammen 
 du raufst zusammendu raufest zusammen rauf zusammen, raufe zusammen!
 er/sie/es rauft zusammener/sie/es raufe zusammen 
Pluralwir raufen zusammenwir raufen zusammen 
 ihr rauft zusammenihr raufet zusammen
 sie raufen zusammensie raufen zusammen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich raufte zusammenich raufte zusammen
 du rauftest zusammendu rauftest zusammen
 er/sie/es raufte zusammener/sie/es raufte zusammen
Pluralwir rauften zusammenwir rauften zusammen
 ihr rauftet zusammenihr rauftet zusammen
 sie rauften zusammensie rauften zusammen
Partizip I zusammenraufend
Partizip II zusammengerauft
Infinitiv mit zu zusammenzuraufen

Blättern