Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

wohl­ha­bend

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: wohl|ha|bend
Beispiel: wohlhabendere Bürger

Bedeutungsübersicht

Vermögen besitzend; begütert

Beispiele

  • eine wohlhabende Familie
  • sie sind wohlhabend

Synonyme zu wohlhabend

begütert, bemittelt, gut situiert, reich, vermögend; (österreichisch) situiert; (schweizerisch) hablich; (bildungssprachlich) potent; (umgangssprachlich) [gut] betucht, zahlungskräftig; (schweizerisch, sonst landschaftlich) vermöglich; (bayrisch und österreichisch, oft abwertend) geldig; (schweizerisch veraltet) behäbig

Aussprache

Betonung: wohlhabend
Lautschrift: [ˈvoːlhaːbn̩t]

Herkunft

zu mittelhochdeutsch wol haben = sich wohl befinden

Blättern