weg­schnei­den

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wegschneiden
Lautschrift
[ˈvɛkʃnaɪ̯dn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
weg|schnei|den

Bedeutung

mit einer Schere, einem Messer entfernen, abschneiden

Beispiele
  • störende Zweige wegschneiden
  • das Fett [von dem Fleisch] wegschneiden
  • sich eine Geschwulst wegschneiden (operativ entfernen) lassen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?