Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

weg­schlep­pen

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: weg|schlep|pen

Bedeutungsübersicht

  1. fortschleppen
  2. sich fortschleppen

Synonyme zu wegschleppen

abtransportieren, beiseiteschaffen, beseitigen, davontragen, fortbringen, fortschaffen, forttragen, wegbringen, wegräumen, wegschaffen, wegtragen, wegtransportieren, wegtun, wegziehen; (umgangssprachlich) fortschleppen; (schweizerisch früher) ferggen; (besonders Amtssprache) entsorgen
Anzeige

Aussprache

Betonung: wẹgschleppen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. fortschleppen (1)

    Beispiele

    • eine schwere Kiste wegschleppen
    • die Einbrecher haben alles weggeschleppt, was nicht niet- und nagelfest war
  2. sich fortschleppen (2)

    Grammatik

    sich wegschleppen
Anzeige

Blättern