ver­schmitzt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉verschmitzt

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|schmitzt

Bedeutung

auf lustige Weise listig und pfiffig

Beispiele
  • ein verschmitzter kleiner Kerl
  • ein verschmitzter Blick
  • verschmitzt lächeln

Herkunft

eigentlich 2. Partizip von älter verschmitzen = mit Ruten schlagen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?