Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ver­man­schen

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|man|schen

Bedeutungsübersicht

[in nicht harmonisierender Weise] ineinandermengen, miteinander vermengen [und dadurch verderben]

Beispiele

  • das Essen vermanschen
  • <in übertragener Bedeutung>: eine vermanschte Figur haben

Synonyme zu vermanschen

mischen, mixen, panschen, strecken, untermengen, verdünnen, verfälschen, vermengen, vermischen, verrühren
Anzeige

Aussprache

Betonung: vermạnschen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich vermanscheich vermansche 
 du vermanschstdu vermanschest vermansch, vermansche!
 er/sie/es vermanschter/sie/es vermansche 
Pluralwir vermanschenwir vermanschen 
 ihr vermanschtihr vermanschet
 sie vermanschensie vermanschen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich vermanschteich vermanschte
 du vermanschtestdu vermanschtest
 er/sie/es vermanschteer/sie/es vermanschte
Pluralwir vermanschtenwir vermanschten
 ihr vermanschtetihr vermanschtet
 sie vermanschtensie vermanschten
Partizip I vermanschend
Partizip II vermanscht
Infinitiv mit zu zu vermanschen

Blättern