un­ter­wei­sen

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ter|wei|sen
Beispiel
er hat sie beide unterwiesen

Bedeutung

Info

jemandem Kenntnisse, Fertigkeiten vermitteln; lehren

Beispiel
  • jemanden in einer Sprache, in Geschichte unterweisen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch underwīsen

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich unterweiseich unterweise
du unterweistdu unterweisest unterweis, unterweise!
er/sie/es unterweister/sie/es unterweise
Pluralwir unterweisenwir unterweisen
ihr unterweistihr unterweiset unterweist!
sie unterweisensie unterweisen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich unterwiesich unterwiese
du unterwiesestdu unterwiesest
er/sie/es unterwieser/sie/es unterwiese
Pluralwir unterwiesenwir unterwiesen
ihr unterwiestihr unterwieset
sie unterwiesensie unterwiesen
Partizip I unterweisend
Partizip II unterwiesen
Infinitiv mit zu zu unterweisen

Aussprache

Info
Betonung
🔉unterweisen