Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

uni

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: uni
Beispiele: ein uni Kleid; uni gefärbte oder unigefärbte Stoffe  [Regel 58]

Bedeutungsübersicht

einfarbig, nicht gemustert

Beispiele

  • eine uni Krawatte
  • der Stoff ist uni
  • uni gefärbte Stoffe

Synonyme zu uni

einfarbig, unifarben; (österreichisch) einfärbig; (Malerei, Fotografie) monochrom; (Physik) monochromatisch

Aussprache

Lautschrift: [yˈniː] 🔉, [ˈʏni] 🔉

Herkunft

französisch uni, eigentlich = einfach; eben, adjektivisches 2. Partizip von: unir = ebnen, vereinfachen; vereinigen < (kirchen)lateinisch unire, unieren

Grammatik

indeklinables Adjektiv

Blättern