uni

Wortart:
Adjektiv
Aussprache:
Lautschrift
🔉[yˈniː]
🔉[ˈʏni]

Rechtschreibung

Worttrennung
uni
Beispiele
ein uni Kleid; uni gefärbte oder unigefärbte Stoffe D 58

Bedeutung

einfarbig, nicht gemustert

Beispiele
  • eine uni Krawatte
  • der Stoff ist uni
  • uni gefärbte Stoffe

Synonyme zu uni

Herkunft

französisch uni, eigentlich = einfach; eben, adjektivisches 2. Partizip von: unir = ebnen, vereinfachen; vereinigen < (kirchen)lateinisch unire, unieren

Grammatik

indeklinables Adjektiv

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
uni
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?