Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­bot­mä­ßig

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: gehoben, sonst scherzhaft oder ironisch
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|bot||ßig

Bedeutungsübersicht

sich nicht so verhaltend, wie es [von der Obrigkeit] gefordert wird

Beispiele

  • unbotmäßige Untertanen
  • eine unbotmäßige Kritik

Synonyme zu unbotmäßig

aufsässig, dickköpfig, kratzbürstig, unartig, ungehorsam

Aussprache

Betonung: ụnbotmäßig

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-unbotmäßiger-unbotmäßige-unbotmäßiges-unbotmäßige
Genitiv-unbotmäßigen-unbotmäßiger-unbotmäßigen-unbotmäßiger
Dativ-unbotmäßigem-unbotmäßiger-unbotmäßigem-unbotmäßigen
Akkusativ-unbotmäßigen-unbotmäßige-unbotmäßiges-unbotmäßige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderunbotmäßigedieunbotmäßigedasunbotmäßigedieunbotmäßigen
Genitivdesunbotmäßigenderunbotmäßigendesunbotmäßigenderunbotmäßigen
Dativdemunbotmäßigenderunbotmäßigendemunbotmäßigendenunbotmäßigen
Akkusativdenunbotmäßigendieunbotmäßigedasunbotmäßigedieunbotmäßigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinunbotmäßigerkeineunbotmäßigekeinunbotmäßigeskeineunbotmäßigen
Genitivkeinesunbotmäßigenkeinerunbotmäßigenkeinesunbotmäßigenkeinerunbotmäßigen
Dativkeinemunbotmäßigenkeinerunbotmäßigenkeinemunbotmäßigenkeinenunbotmäßigen
Akkusativkeinenunbotmäßigenkeineunbotmäßigekeinunbotmäßigeskeineunbotmäßigen

Blättern