Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­ab­seh­bar

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|ab|seh|bar
Beispiele: unabsehbare Folgen; die Kosten steigen ins Unabsehbare

Bedeutungsübersicht

  1. sich in seiner Auswirkung nicht voraussehen lassend
  2. sich [in seiner räumlichen oder zeitlichen Ausdehnung] nicht überblicken lassend

Synonyme zu unabsehbar

Aussprache

unabsehbar🔉, auch: [ˈʊn…] 🔉

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-unabsehbarer-unabsehbare-unabsehbares-unabsehbare
Genitiv-unabsehbaren-unabsehbarer-unabsehbaren-unabsehbarer
Dativ-unabsehbarem-unabsehbarer-unabsehbarem-unabsehbaren
Akkusativ-unabsehbaren-unabsehbare-unabsehbares-unabsehbare

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderunabsehbaredieunabsehbaredasunabsehbaredieunabsehbaren
Genitivdesunabsehbarenderunabsehbarendesunabsehbarenderunabsehbaren
Dativdemunabsehbarenderunabsehbarendemunabsehbarendenunabsehbaren
Akkusativdenunabsehbarendieunabsehbaredasunabsehbaredieunabsehbaren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinunabsehbarerkeineunabsehbarekeinunabsehbareskeineunabsehbaren
Genitivkeinesunabsehbarenkeinerunabsehbarenkeinesunabsehbarenkeinerunabsehbaren
Dativkeinemunabsehbarenkeinerunabsehbarenkeinemunabsehbarenkeinenunabsehbaren
Akkusativkeinenunabsehbarenkeineunabsehbarekeinunabsehbareskeineunabsehbaren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich in seiner Auswirkung nicht voraussehen lassend

    Beispiele

    • diese Entwicklung hat unabsehbare Folgen
    • die Konsequenzen wären unabsehbar
  2. sich [in seiner räumlichen oder zeitlichen Ausdehnung] nicht überblicken lassend

    Beispiel

    unabsehbare Waldungen

Blättern