un­ab­ding­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ab|ding|lich

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivunabdinglich
Komparativunabdinglicher
Superlativam unabdinglichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunabdinglicherunabdinglichenunabdinglichemunabdinglichen
FemininumArtikel
Adjektivunabdinglicheunabdinglicherunabdinglicherunabdingliche
NeutrumArtikel
Adjektivunabdinglichesunabdinglichenunabdinglichemunabdingliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunabdinglicheunabdinglicherunabdinglichenunabdingliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunabdinglicheunabdinglichenunabdinglichenunabdinglichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunabdinglicheunabdinglichenunabdinglichenunabdingliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunabdinglicheunabdinglichenunabdinglichenunabdingliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunabdinglichenunabdinglichenunabdinglichenunabdinglichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunabdinglicherunabdinglichenunabdinglichenunabdinglichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunabdinglicheunabdinglichenunabdinglichenunabdingliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunabdinglichesunabdinglichenunabdinglichenunabdingliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunabdinglichenunabdinglichenunabdinglichenunabdinglichen

Aussprache

Info
Betonung
unabdinglich
auch: [ˈʊn…]