um­flie­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
umfliegen
Wort mit gleicher Schreibung
umfliegen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
um|flie|gen
Beispiele
das Flugzeug war eine weite Strecke umgeflogen; das Schild ist umgeflogen

Bedeutungen (2)

  1. einen Umweg fliegen
    Gebrauch
    landschaftlich umgangssprachlich
    Beispiel
    • wir mussten weit umfliegen
  2. Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • die Vase ist umgeflogen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?