Um­flu­ter, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Umfluter

Rechtschreibung

Worttrennung
Um|flu|ter

Bedeutung

der Abführung von Hochwasser dienendes, natürliches oder künstliches zweites Gewässerbett zur Entlastung eines Wasserlaufs

Grammatik

der Umfluter; Genitiv: des Umfluters, Plural: die Umfluter

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?