über­ren­nen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
überrennen
Lautschrift
[yːbɐˈrɛnən]

Rechtschreibung

Worttrennung
über|ren|nen
Beispiel
sie wurde überrannt

Bedeutungen (3)

  1. in einem Sturmangriff besetzen [und weiter vorrücken]
    Beispiele
    • die feindlichen Stellungen überrennen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Mannschaft wurde in der zweiten Halbzeit praktisch überrannt
  2. Gebrauch
    umgangssprachlich
  3. so gegen jemanden rennen, dass er zu Boden stürzt; umrennen
    Beispiel
    • sie überrannte mich fast

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?