sa­la­rie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
schweizerisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
salarieren

Rechtschreibung

Worttrennung
sa|la|rie|ren

Bedeutungen (2)

  1. durch Zahlung eines Gehalts entlohnen
    Beispiel
    • die Angestellten angemessen salarieren
  2. mit einem Gehalt ausstatten
    Beispiel
    • eine gut salarierte Stelle

Herkunft

französisch salarier < mittellateinisch salariare, zu lateinisch salarium, Salär

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?