ro­man­ti­sie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
bildungssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ro|man|ti|sie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. im Stil der Romantik (1) gestalten; den Stil der Romantik imitieren, nachempfinden
    Grammatik
    meist im 1. Partizip
    Beispiel
    • romantisierende Elemente, Tendenzen
  2. in einem idealisierenden Licht erscheinen lassen; verklären, schönfärben
    Beispiel
    • Vorgänge, Zustände romantisieren

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich romantisiereich romantisiere
du romantisierstdu romantisierest romantisier, romantisiere!
er/sie/es romantisierter/sie/es romantisiere
Pluralwir romantisierenwir romantisieren
ihr romantisiertihr romantisieret romantisiert!
sie romantisierensie romantisieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich romantisierteich romantisierte
du romantisiertestdu romantisiertest
er/sie/es romantisierteer/sie/es romantisierte
Pluralwir romantisiertenwir romantisierten
ihr romantisiertetihr romantisiertet
sie romantisiertensie romantisierten
Partizip I romantisierend
Partizip II romantisiert
Infinitiv mit zu zu romantisieren

Aussprache

Info
Betonung
romantisieren