kross

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
besonders norddeutsch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉kross

Rechtschreibung

Worttrennung
kross
Beispiel
das Fleisch kross braten oder krossbraten

Bedeutung

knusprig

Beispiele
  • krosse Brötchen
  • das Brot ist noch ganz frisch und kross

Herkunft

niederdeutsch, eigentlich = brüchig, spröde, lautmalend

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?