Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

in­nen

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: in|nen
Beispiele: von, nach innen; innen und außen

Bedeutungsübersicht

  1. an der, auf der Innenseite; im Inneren
    1. (österreichisch veraltend) (hier) drinnen
    2. (österreichisch) (von draußen gesehen:) drinnen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu innen

an der/auf der Innenseite, drinnen, im Inneren, inwendig

Aussprache

Betonung: ịnnen 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch innen, althochdeutsch innan(a), zu in

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. an der, auf der Innenseite; im Inneren

    Beispiele

    • der Becher ist nur innen vergoldet
    • der Apfel, die Nuss war innen faul
    • das Haus wurde innen neu hergerichtet
    • innen (Sport; auf der Innenbahn, inneren Bahn) laufen
    • die Tür geht nach innen (zum Inneren hin) auf
    • die innen liegenden Räume werden durch eine besondere Anlage mit Luft versorgt
    • sie setzt die Füße beim Gehen nach innen (einwärts)
    • sie haben den Dom auch von innen besichtigt
    • man kann die Tür nur von innen (vom Inneren her, von der Innenseite aus) schließen
    1. (hier) drinnen

      Gebrauch

      österreichisch veraltend
    2. (von draußen gesehen:) drinnen

      Gebrauch

      österreichisch

Blättern