Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

in­kri­mi­nie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: besonders Rechtssprache
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: in|kri|mi|nie|ren

Bedeutungsübersicht

[eines Verbrechens, Vergehens, Verstoßes] beschuldigen, anschuldigen

Synonyme zu inkriminieren

anklagen, anschuldigen, beschuldigen, bezichtigen, schieben, unterstellen
Anzeige

Aussprache

Betonung: inkriminieren

Herkunft

spätlateinisch incriminare, zu lateinisch crimen = Beschuldigung, Vergehen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich inkriminiereich inkriminiere 
 du inkriminierstdu inkriminierest inkriminier, inkriminiere!
 er/sie/es inkriminierter/sie/es inkriminiere 
Pluralwir inkriminierenwir inkriminieren 
 ihr inkriminiertihr inkriminieret
 sie inkriminierensie inkriminieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich inkriminierteich inkriminierte
 du inkriminiertestdu inkriminiertest
 er/sie/es inkriminierteer/sie/es inkriminierte
Pluralwir inkriminiertenwir inkriminierten
 ihr inkriminiertetihr inkriminiertet
 sie inkriminiertensie inkriminierten
Partizip I inkriminierend
Partizip II inkriminiert
Infinitiv mit zu zu inkriminieren
Anzeige

Blättern