hin­lan­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hin|lan|gen

Bedeutungen (4)

Info
  1. an eine bestimmte Stelle langen, nach einer bestimmten Sache greifen, fassen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
  2. zupacken, zuschlagen
    Gebrauch
    salopp
    Beispiele
    • derb hinlangen
    • (Sportjargon) die gegnerische Mannschaft langte ganz schön hin (spielte hart, rücksichtslos [und unfair])
  3. sich ungeniert bedienen, von etwas nehmen
    Gebrauch
    salopp
    Beispiel
    • ausgiebig hinlangen
    1. ausreichen, hinreichen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • die Butter langt [nicht] hin
    2. auskommen, hinreichen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • mit dem Geld [nicht] hinlangen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich lange hin ich lange hin
du langst hin du langest hin lang hin, lange hin!
er/sie/es langt hin er/sie/es lange hin
Plural wir langen hin wir langen hin
ihr langt hin ihr langet hin langt hin!
sie langen hin sie langen hin

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich langte hin ich langte hin
du langtest hin du langtest hin
er/sie/es langte hin er/sie/es langte hin
Plural wir langten hin wir langten hin
ihr langtet hin ihr langtet hin
sie langten hin sie langten hin
Partizip I hinlangend
Partizip II hingelangt
Infinitiv mit zu hinzulangen

Aussprache

Info
Betonung
hinlangen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen