hin­hal­ten

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hin|hal|ten
Beispiele
er hat das Buch hingehalten; mit der Rückgabe des Buches hat er sie lange hingehalten; hinhaltend antworten

Bedeutungen (3)

Info
  1. entgegenstrecken, reichen
    Beispiel
    • jemandem das Glas, die Hand hinhalten
    1. durch irreführendes Vertrösten [immer weiter] auf etwas warten lassen
      Beispiel
      • jemanden lange, immer wieder hinhalten
    2. aufhalten, um Zeit zu gewinnen
      Gebrauch
      besonders Militär
      Beispiele
      • den Gegner hinhalten, bis Verstärkung eintrifft
      • hinhaltender Widerstand
  2. in seinem Zustand aufrechterhalten
    Gebrauch
    selten

Synonyme zu hinhalten

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich halte hinich halte hin
du hältst hindu haltest hin halt hin, halte hin!
er/sie/es hält hiner/sie/es halte hin
Pluralwir halten hinwir halten hin
ihr haltet hinihr haltet hin haltet hin!
sie halten hinsie halten hin

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich hielt hinich hielte hin
du hieltest hin, hieltst hindu hieltest hin
er/sie/es hielt hiner/sie/es hielte hin
Pluralwir hielten hinwir hielten hin
ihr hieltet hinihr hieltet hin
sie hielten hinsie hielten hin
Partizip I hinhaltend
Partizip II hingehalten
Infinitiv mit zu hinzuhalten

Aussprache

Info
Betonung
🔉hinhalten