oder

hin­hal­ten

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hin|hal|ten
Beispiele
er hat das Buch hingehalten; mit der Rückgabe des Buches hat er sie lange hingehalten; hinhaltend antworten

Bedeutungen (3)

Info
  1. entgegenstrecken, reichen
    Beispiel
    • jemandem das Glas, die Hand hinhalten
    1. durch irreführendes Vertrösten [immer weiter] auf etwas warten lassen
      Beispiel
      • jemanden lange, immer wieder hinhalten
    2. aufhalten, um Zeit zu gewinnen
      Gebrauch
      besonders Militär
      Beispiele
      • den Gegner hinhalten, bis Verstärkung eintrifft
      • hinhaltender Widerstand
  2. in seinem Zustand aufrechterhalten
    Gebrauch
    selten

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich halte hin ich halte hin
du hältst hin du haltest hin halt hin, halte hin!
er/sie/es hält hin er/sie/es halte hin
Plural wir halten hin wir halten hin
ihr haltet hin ihr haltet hin haltet hin!
sie halten hin sie halten hin

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich hielt hin ich hielte hin
du hieltest hin, hieltst hin du hieltest hin
er/sie/es hielt hin er/sie/es hielte hin
Plural wir hielten hin wir hielten hin
ihr hieltet hin ihr hieltet hin
sie hielten hin sie hielten hin
Partizip I hinhaltend
Partizip II hingehalten
Infinitiv mit zu hinzuhalten

Aussprache

Info
Betonung
🔉hinhalten

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder