Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

has­tig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: has|tig

Bedeutungsübersicht

aus Aufgeregtheit und innerer Unruhe heraus schnell [und mit entsprechenden Bewegungen] ausgeführt

Beispiele

  • hastige Schritte, Atemzüge
  • seine Bewegungen wurden immer hastiger
  • hastig sprechen
  • hastig essen, trinken
  • hastig rauchen

Synonyme zu hastig

aufgeregt, betriebsam, eilig, fahrig, fieberhaft, fiebrig, gehetzt, geschäftig, hektisch, in Eile, rasch, rastlos, ruhelos, schnell, überstürzt, unruhig; (gehoben) schleunig; (umgangssprachlich) fix, Hals über Kopf, im Nu; (oft emotional) in/mit Windeseile; (bayrisch, österreichisch umgangssprachlich) hudri-wudri; (landschaftlich) geschwind; (landschaftlich, sonst veraltend) hurtig

Aussprache

Betonung: hạstig🔉

Herkunft

aus dem Niederdeutschen < mittelniederdeutsch hastich < mittelniederländisch haestich

Blättern