Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ge­sit­tet

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ge|sit|tet

Bedeutungsübersicht

sich den guten Sitten entsprechend benehmend; kultiviert, wohlerzogen

Beispiele

  • ein gesittetes Benehmen
  • gesittete (zivilisierte) Völker
  • sich gesittet aufführen

Synonyme zu gesittet

anständig, artig, brav, diszipliniert, einwandfrei, folgsam, fügsam, gefügig, gehorsam, gepflegt, höflich, kultiviert, manierlich, vornehm, zivilisiert; (gehoben) schicklich, wohlerzogen; (bildungssprachlich) distinguiert; (umgangssprachlich) zahm; (veraltend) galant, gefügsam, sittsam; (veraltet) botmäßig

Aussprache

Betonung: gesịttet🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch gesitet = gesittet, geartet, althochdeutsch gesit = geartet, eigentlich 2. Partizip von (gi)siton = bewirken, tun, zu Sitte

Blättern