er­schaf­fen

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
er|schaf|fen

Bedeutung

Info

schaffen, entstehen lassen

Beispiele
  • Gott hat die Welt erschaffen
  • man hat die Stadt aus dem Nichts erschaffen
  • 〈substantiviertes 2. Partizip:〉 Erschaffenes wieder zerstören

Synonyme zu erschaffen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich erschaffeich erschaffe
du erschaffstdu erschaffest erschaff, erschaffe!
er/sie/es erschaffter/sie/es erschaffe
Pluralwir erschaffenwir erschaffen
ihr erschafftihr erschaffet erschafft!
sie erschaffensie erschaffen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich erschufich erschüfe
du erschufstdu erschüfest, erschüfst
er/sie/es erschufer/sie/es erschüfe
Pluralwir erschufenwir erschüfen
ihr erschuftihr erschüfet, erschüft
sie erschufensie erschüfen
Partizip I erschaffend
Partizip II erschaffen
Infinitiv mit zu zu erschaffen

Aussprache

Info
Betonung
🔉erschaffen