ein­men­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|men|gen
Beispiel
sich einmengen

Bedeutungen (2)

Info
  1. Gebrauch
    selten
  2. Grammatik
    sich einmengen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich menge einich menge ein
du mengst eindu mengest ein meng ein, menge ein!
er/sie/es mengt einer/sie/es menge ein
Pluralwir mengen einwir mengen ein
ihr mengt einihr menget ein mengt ein!
sie mengen einsie mengen ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich mengte einich mengte ein
du mengtest eindu mengtest ein
er/sie/es mengte einer/sie/es mengte ein
Pluralwir mengten einwir mengten ein
ihr mengtet einihr mengtet ein
sie mengten einsie mengten ein
Partizip I einmengend
Partizip II eingemengt
Infinitiv mit zu einzumengen

Aussprache

Info
Betonung
einmengen