ein­dre­cken

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
eindrecken

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|dre|cken

Bedeutungen (2)

    1. sehr dreckig werden lassen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • du hast [dir] deine Stiefel ziemlich eingedreckt
      • 〈meist im 2. Partizip:〉 eingedreckt vom Schlamm
    2. sich sehr dreckig machen
      Grammatik
      sich eindrecken; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • ich habe mich eingedreckt
  1. sehr dreckig werden
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • die Schuhe sind stark eingedreckt
    • eingedreckte Kleider
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?