be­reg­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|reg|nen

Bedeutung

Info

mit künstlichem Regen bewässern, besprühen

Beispiel
  • die Felder, den Rasen beregnen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch beregenen, althochdeutsch bireganon (von natürlichem Regen)

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es beregneter/sie/es beregne
Plural
sie beregnensie beregnen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es beregneteer/sie/es beregnete
Plural
sie beregnetensie beregneten
Partizip I beregnend
Partizip II beregnet
Infinitiv mit zu zu beregnen

Aussprache

Info
Betonung
beregnen