be­haf­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
schweizerische Amtssprache
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|haf|ten
Beispiel
jemanden auf oder bei etwas behaften (jemanden auf etwas festlegen, beim Wort nehmen)

Bedeutung

Info

(auf eine Äußerung) festlegen, beim Wort nehmen

Beispiel
  • der Angeklagte wurde auf seine Erklärung, er habe sich in der Nähe des Tatorts aufgehalten, behaftet

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich behafteich behafte
du behaftestdu behaftest behaft, behafte!
er/sie/es behafteter/sie/es behafte
Pluralwir behaftenwir behaften
ihr behaftetihr behaftet behaftet!
sie behaftensie behaften

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich behafteteich behaftete
du behaftetestdu behaftetest
er/sie/es behafteteer/sie/es behaftete
Pluralwir behaftetenwir behafteten
ihr behaftetetihr behaftetet
sie behaftetensie behafteten
Partizip I behaftend
Partizip II behaftet
Infinitiv mit zu zu behaften

Aussprache

Info
Betonung
behaften