aus­ti­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|ti|cken

Bedeutung

Info

durchdrehen, die Nerven verlieren

Beispiel
  • während des Entzugs ist sie fast ausgetickt

Synonyme zu austicken

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich ticke ausich ticke aus
du tickst ausdu tickest aus tick aus, ticke aus!
er/sie/es tickt auser/sie/es ticke aus
Pluralwir ticken auswir ticken aus
ihr tickt ausihr ticket aus tickt aus!
sie ticken aussie ticken aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich tickte ausich tickte aus
du ticktest ausdu ticktest aus
er/sie/es tickte auser/sie/es tickte aus
Pluralwir tickten auswir tickten aus
ihr ticktet ausihr ticktet aus
sie tickten aussie tickten aus
Partizip I austickend
Partizip II ausgetickt
Infinitiv mit zu auszuticken

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort stand 2006 erstmals im Rechtschreibduden.

Aussprache

Info
Betonung
austicken