aus­ra­sie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|ra|sie|ren

Bedeutungen (3)

Info
  1. (Haare) durch Rasieren entfernen
    Beispiel
    • [jemandem, sich] die Haare [im Nacken] ausrasieren
  2. durch Rasieren von Haaren befreien
    Beispiele
    • [jemandem, sich] den Nacken ausrasieren
    • ausrasierte Achselhöhlen
  3. (eine Haartracht o. Ä.) durch Rasieren herstellen, in eine bestimmte Form bringen
    Beispiel
    • ein ausrasierter Backenbart

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rasiere ausich rasiere aus
du rasierst ausdu rasierest aus rasier aus, rasiere aus!
er/sie/es ausrasiert, rasiert auser/sie/es rasiere aus
Pluralwir rasieren auswir rasieren aus
ihr ausrasiert, rasiert ausihr rasieret aus rasiert aus!
sie rasieren aussie rasieren aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich rasierte ausich rasierte aus
du rasiertest ausdu rasiertest aus
er/sie/es rasierte auser/sie/es rasierte aus
Pluralwir rasierten auswir rasierten aus
ihr rasiertet ausihr rasiertet aus
sie rasierten aussie rasierten aus
Partizip I ausrasierend
Partizip II ausrasiert
Infinitiv mit zu auszurasieren

Aussprache

Info
Betonung
ausrasieren
Lautschrift
[ˈaʊ̯sraziːrən]