Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

aus­blei­chen

Wortart: unregelmäßiges Verb
Wort mit gleicher Schreibung: ausbleichen (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: aus|blei|chen
Beispiele: es blich aus; ausgeblichen (auch ausgebleicht)

Bedeutungsübersicht

die Farbe, an Farbintensität verlieren; abblassen

Beispiele

  • das Material, der Stoff bleicht aus
  • ausgeblichene Farben
  • ausgebleichte Gebeine

Synonyme zu ausbleichen

bleichen, sich entfärben, erblassen, verblassen, sich verfärben

Aussprache

Betonung: ausbleichen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; blich aus, ist ausgeblichen/(auch:) ausgebleicht
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singular 
 
 er/sie/es bleicht auser/sie/es bleiche aus 
Plural 
 
 sie bleichen aussie bleichen aus 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singular
 
 er/sie/es blich auser/sie/es bliche aus
Plural
 
 sie blichen aussie blichen aus
Partizip I ausbleichend
Partizip II ausgeblichen
Infinitiv mit zu auszubleichen

Blättern