an­kop­peln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ankoppeln

Rechtschreibung

Worttrennung
an|kop|peln
Beispiel
ich kopp[e]le an

Bedeutungen (2)

    1. mithilfe einer Kupplung (2a) mit etwas verbinden
      Beispiel
      • Güterwagen ankoppeln
    2. sich mithilfe einer Kupplung (2a) mit etwas verbinden
      Beispiel
      • das Landegefährt koppelte an das Mutterschiff an
  1. Tiere in Gruppen festbinden
    Beispiel
    • sie koppelten die Jagdhunde an

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?