Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ag­glo­me­rie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bildungssprachlich, Fachsprache
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ag|glo|me|rie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. anhäufen, zusammenballen
  2. sich anhäufen, sich zusammenballen

Synonyme zu agglomerieren

anhäufen, ansammeln, häufen, horten, konzentrieren, kumulieren, sammeln, scheffeln, zentralisieren, zusammenballen

Aussprache

Betonung: agglomerieren

Herkunft

lateinisch agglomerare

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich agglomeriereich agglomeriere 
 du agglomerierstdu agglomerierest agglomerier, agglomeriere!
 er/sie/es agglomerierter/sie/es agglomeriere 
Pluralwir agglomerierenwir agglomerieren 
 ihr agglomeriertihr agglomerieret 
 sie agglomerierensie agglomerieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich agglomerierteich agglomerierte
 du agglomeriertestdu agglomeriertest
 er/sie/es agglomerierteer/sie/es agglomerierte
Pluralwir agglomeriertenwir agglomerierten
 ihr agglomeriertetihr agglomeriertet
 sie agglomeriertensie agglomerierten
Partizip I agglomerierend
Partizip II agglomeriert
Infinitiv mit zu zu agglomerieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. anhäufen, zusammenballen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«
  2. sich anhäufen, sich zusammenballen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiele

    • die Teilchen agglomerieren nicht so leicht bei niedrigen Temperaturen
    • <auch agglomerieren + sich; hat>: diese Partikel haben sich agglomeriert

Blättern